Kleeblatt-Unterstützer freuen sich auf Heimspielauftakt

Partner
Freitag, 20.08.2021 // 15:21 Uhr

Die SPVGG GREUTHER FÜRTH geht am Samstag den ersten Bundesliga-Heimspieltag an – mit Geschlossenheit und viel Vorfreude, auch im direkten Partnerumfeld der Spielvereinigung.

Präsident und Aufsichtsratsvorsitzender Fred Höfler: „Dass am Samstag endlich wieder Fans bei uns im Sportpark Ronhof | Thomas Sommer dabei sein können, erfüllt uns alle mit großer Freude. Alle, die es mit dem Kleeblatt halten, haben es verdient, Bundesliga-Luft zu schnuppern und wir hoffen, dass bald noch mehr Fans bei den Spielen dabei sein können.“

Der Wirtschaftsreferent der Stadt Fürth, Horst Müller spürt die steigende Aufregung in der Stadt: „Mannschaft und Verantwortliche haben sich mit dem tollen Fußball in der Aufstiegs-Saison viele Sympathien erarbeitet – nicht nur bei mir. Jetzt ist es an uns allen, dass wir auch in dieser herausfordernden Bundesliga-Saison dem gesamten Kleeblatt-Team viel Vertrauen und Unterstützung schenken.“

Alleingesellschafterin von I.K. Hofmann, Ingrid Hofmann: „Endlich können wieder viele Fans unsere Mannschaft lautstark bei einem Heimspiel unterstützen. Wir alle gehen mit großer Geschlossenheit die große Herausforderung 1. Bundesliga an und ich bin mir sicher, dass am Samstag eine ganz besondere Atmosphäre im Stadion herrschen wird.“

Nina Graf-Vlachy, PUMA General Manager DACH: „Wir haben mit dem Aufstieg schon im ersten Jahr nach unserer Rückkehr als Ausrüster einen ganz besonderen Moment mit dem Kleeblatt erleben dürfen – die Freude war riesengroß, als der Aufstieg feststand. Aber genau so groß ist die Vorfreude auf den nächsten besonderen Moment: das erste gemeinsame Heimspiel in der Bundesliga.“

endori-Geschäftsführer Jens Wedel: „Wir fiebern dem ersten Heimspiel entgegen, denn es ist ja auch für uns die Heimspiel-Premiere auf dem Fürther-Ärmel. Der Mannschaft drücken wir die Daumen und hoffen auf einen erfolgreichen Nachmittag gegen Arminia Bielefeld.“

Stadionnamensgeber Thomas Sommer: „Wir mussten viel zu lange auf die Emotionen der Fans im Stadion verzichten. Seit so vielen Jahrzehnten ist der Ronhof einer der Mittelpunkte unserer Heimat – ein besonderer Ort, an dem sich unsere Stadt und Region trifft. Schön, dass es jetzt wieder so ist und hoffentlich auch für immer so bleiben wird.“

Grundstückseigentümer Conny Brandstätter: „Es freut mich, dass sich viele Unternehmen aus der Region hier beim Kleeblatt engagieren – und dass jetzt zum Aufstieg auch weitere dazugekommen sind, zum Beispiel auch die Horst Brandstätter Group. Diese Unterstützung ist wichtig für den Verein, um die großartige Entwicklung aus den letzten Jahrzehnten fortzuführen.“

 

Neuigkeiten

U23 punktet Last Minute

18.10.2021 // Nachwuchs

Heimspiel-Wochenende!

14.10.2021 // Nachwuchs
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.