Organisatorische Hinweise für alle Stadionbesucher

Am Samstag zum Heimspiel gegen Hoffenheim.

Fans
Mittwoch, 24.11.2021 // 19:03 Uhr

Für das Spiel unserer SPVGG GREUTHER FÜRTH am Samstag, 27.11., gegen die TSG Hoffenheim gelten neue Regeln, auf Grundlage der 15. Bayerischen Infektions­schutz­verordnung. Bitte lest Euch den folgenden Text aufmerksam durch, da sich einige Abläufe geändert haben. Alle Infos rund um das Spiel haben wir hier für Euch zusammengepackt.

Vorweg die drei wichtigsten Neuerungen: Dauerkartenbesitzer müssen ihren Platz aktiv vor dem Spiel selbst über den Online-Ticketshop buchen, da auf den Tribünen Abstände eingehalten werden müssen (wie schon zu Beginn der Saison). Außerdem benötigen alle Stadionbesucher zusätzlich zu ihrem 2G-Nachweis einen aktuellen offiziellen negativen Testnachweis (digital oder in Papierform). Der Zutritt ist nur Genesenen und Geimpften Personen erlaubt, die zusätzlich einen negativen Test vorweisen können. Außerdem gilt eine FFP2-Maskenpflicht, die auch auf den einzelnen Plätzen gilt.

Wir haben Euch alle Punkte auch nochmal detailliert zusammengefasst, bitte lest diese in Ruhe durch, damit Euer Stadionbesuch am Samstag reibungslos abläuft.

Tickets

Dauerkarten haben für dieses Spiel keine Gültigkeit!

Alle Dauerkartenbesitzer müssen ihre Plätze im Online-Ticketshop kostenfrei buchen. Dafür müsst Ihr Euch mit Euren Zugangsdaten im Online-Ticketshop einloggen und dort stehen Euch dann gemäß Eurer Dauerkarten-Anzahl Tickets für das Spiel zur Verfügung. Die Buchung ist ab Donnerstag, 10 Uhr, möglich.

Tageskarten werden für das Spiel nicht angeboten, bereits gekaufte Tageskarten sind nicht gültig. Käufer haben diesbezüglich bereits eine Mail erhalten. Da die mögliche Kapazität insbesondere auf der Nordtribüne deutlich reduziert werden musste (maximal 25 Prozent), stehen für alle Dauerkartenbesitzer auch Sitzplätze im Süden zur Verfügung, die sie buchen können. Alle Informationen zur Ticketbuchung erhalten Dauerkartenbesitzer auch detailliert per Mail.

Für alle Fans, die Ihre Dauerkarte im Onlineshop für das Heimspiel gegen Hoffenheim gewandelt haben, gilt das Folgende:

  • Euer E-Ticket (PDF-Dokument) bitte zuhause ausdrucken und mit zum Stadion bringen. Achtet hierbei bitte auf eine saubere Druckqualität und druckt das Dokument in Originalgröße aus.
  • Sollte es Euch nicht möglich sein, das Print@Home-Ticket (PDF-Dokument) sauber ausgedruckt mitzubringen, nutzt stattdessen die mobile Variante. Dafür benötigt ihr unbedingt den QR-Code aus der Mail als mobiles Ticket auf dem Smartphone.
  • Für die Nutzung mit einem Android- oder Apple-Smartphone kann beispielsweise die „Wallet“-App genutzt werden. Wir empfehlen den Download und die Speicherung des Mobile Tickets (QR-Code-Link) vorab, da das Mobilfunknetz erfahrungsgemäß rund um den Spieltag am Sportpark Ronhof I Thomas Sommer nur sehr eingeschränkt zur Verfügung steht.
  • WICHTIG: Die Zutrittskontrolle erkennt das geöffnete Print@Home-Ticket (PDF-Dokument) aus dem Anhang am Smartphone nicht, weshalb dieses nur ausgedruckt und nicht digital verwendet werden kann!
  • Solltet Ihr die Helligkeit des Displays niedrig eingestellt haben, kann dies einen Einfluss auf die Lesbarkeit haben. Wir bitten deshalb die Helligkeit des Displays vor dem Einlass zu erhöhen, um einen schnellen Einlass zu gewährleisten.

Nötige Nachweise

Für das Spiel braucht Ihr zusätzlich zum Impf- oder Genesen-Nachweis und einem gültigen Identitätsnachweis, auch einen aktuellen negativen Testnachweis. Das negative Antigen-Testergebnis darf max. 24 Stunden alt sein (digital oder in Papierform), also frühestens am Freitag, nach 15:30 Uhr gemacht worden sein. oder eEin negatives PCR-Testergebnis (digital oder in Papierform), darf max. 48 Stunden alt sein.

Wir haben uns in den letzten Tagen sehr bemüht, dass wir zusätzliche Testmöglichkeiten anbieten können.

Wir freuen uns, dass dies gelungen ist und so können alle am Freitag, zwischen 15.30 Uhr und 21 Uhr neben dem Sportheim und am Samstag zwischen 10 und 15 Uhr auf dem Laubenweg vor der Haupttribüne einen kostenlosen „Bürgertest“ machen. Dies ist ausschließlich mit vorheriger Online-Terminvereinbarung möglich. Termine können ab morgen, Donnerstag, 25. November, 14.00 Uhr unter www.infect-protect.com für die Teststation Sportpark Ronhof gebucht werden.

Bitte denkt daran, dass die Kapazitäten begrenzt sind und bemüht Euch schon frühzeitig um Euren Test. Selbstverständlich gelten auch die Nachweise von anderen offiziellen Teststationen.

ACHTUNG: Selbst durchgeführte Schnelltests berechtigen bei uns nicht zum Zutritt!


Als geimpft oder genesen gilt, wer:

1. Einen Nachweis (digital oder in Papierform) über einen vollständigen Impfschutz hat:

  • Zwei Impfungen, letzte mindestens 14 Tage alt oder
  • Eine Impfung (nur Johnson &Johnson), mindestens 14 Tage alt

2. Einen Nachweis des Genesenen-Status (digital oder in Papierform) mitbringt:

  • Positives PCR-Testergebnis einer offiziellen Teststelle, das mind. 28 Tage und max. 6 Monate zurückliegt (ein Antikörper-Nachweis ist nicht ausreichend!)
  • Ein positives PCR-Testergebnis, das älter als 6 Monate ist + eine Impfung.


Die Nachweise müssen an unseren Überprüfungsstationen vor dem Stadionzutritt vorgezeigt werden, nach diesem Check erhaltet Ihr ein Bändchen. Erst mit diesem Bändchen erfolgt die Ticketkontrolle an den Drehkreuzen. Unser Ordnungsdienst sowie Volunteers werden Euch im Stadionumlauf gerne helfen, solltet Ihr Fragen haben.

Parken

Parkplätze sind im direkten Stadionumfeld Mangelware. Es gibt eine begrenzte Anzahl an Parkplätzen auf dem Parkplatz RUAG (Kronacher Str. 63, 5 Euro Gebühr). Ansonsten stehen keine größeren Parkflächen zur Verfügung, auch auf dem IKEA-Gelände sind keine Parkplätze mehr bei Heimspielen verfügbar.

Stadionöffnung

Das Stadion öffnet am Samstag um 14 Uhr. Wir bitten alle Besucher um eine sehr frühzeitige Anreise, da es aufgrund der gültigen „2G-plus“-Regel (geimpft/genesen und getestet) gemäß der aktuellen Corona-Verordnung zu längeren Wartezeiten beim Einlass zum Sportpark Ronhof | Thomas Sommer kommen kann.

Kinder und Schüler

Achtung: Kinder unter 6 Jahren, im Vorschulalter, sowie alle Schülerinnen und Schüler benötigen gemäß der 15. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung keinen Nachweis. Kinder im offensichtlich schulpflichtigen Alter müssen dazu auch keinen Schüler- oder Kinderausweis vorzeigen.

Aufenthalt im Stadion

Aufgrund der neuen Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung gilt ab sofort:

Stadionbesucher müssen während ihres Besuchs auf dem gesamten Stadiongelände und auf Ihrem Sitz-/Stehplatz eine FFP2-Maske tragen.

An den Stadionkiosken darf kein Alkohol ausgeschenkt werden.

Es dürfen maximal 25 Prozent der vorhandenen Plätze genutzt werden (das sind bei uns 4.625).

Allgemeine Hinweise

Bitte lasst Rucksäcke und große Handtaschen zu Hause und bringt nur das Nötigste mit ins Stadion. Auch Flaschen und Behältnisse jeglicher Art (gilt insbesondere auch für Parfümflaschen) sowie Sprühdosen (z.B. Deodorants) können nicht mit ins Stadion genommen werden. Desinfektionsmittel bis 100ml sind selbstverständlich gestattet, es stehen jedoch auch ausreichend Desinfektionsmittelspender im ganzen Stadion zur Verfügung. Bitte verzichtet auch bei schlechtem Wetter auf Stockschirme. Gerne könnt Ihr stattdessen Knirpse mitbringen. Bitte bringt keine Kinderwägen (gilt auch für Buggys) mit ins Stadion.

 

Mehr News

U17 marschiert weiter

06.12.2021 // Nachwuchs

Weihnachtstüten packen

05.12.2021 // Abseits des Rasens
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.