Auswärtsinfos Köln

Für das Spiel am Freitag.

Fans
Mittwoch, 29.09.2021 // 11:45 Uhr

Am Freitag, 1. Oktober, läuft die SPVGG GREUTHER FÜRTH um 20.30 Uhr zum 7. Bundesliga-Spieltag beim 1. FC Köln im RheinEnergieSTADION auf. Die wichtigsten Infos zu Anreise, Stadionzutritt & Hygienemaßnahmen gibt´s hier für alle Auswärtsfahrer.

Liebe Kleeblatt-Fans,

die Fanbetreuung des 1. FC Köln hat uns folgende Informationen für unser Spiel am 01.10.21 in Köln zukommen lassen.

Buchung der Auswärtstickets

Um die Buchung der Tickets für das Auswärtsspiel zu vollziehen, müsst Ihr Euch zunächst im Online-Ticketshop des 1. FC Köln neu registrieren. Eure Daten aus dem Ticketshop des Kleeblatts haben keine Gültigkeit. Im Ticketshop des 1. FC Köln werdet ihr durch das Fenster „Haben Sie einen Promotioncode“ gebeten, den erhaltenen Code einzulösen und im Anschluss das Ticket zu buchen. Solltet Ihr mehrere Codes einlösen wollen, müsst ihr den jeweiligen Buchungsvorgang zunächst abschließen, ehe Ihr einen neuen Code eingeben könnt. Wichtig hierbei ist, dass der Code für zwei Tickets ausschließlich am heutigen Mittwoch (29. September) bis 18.00 Uhr und die Codes für ein Ticket am heutigen Mittwoch ab 18.00 Uhr im Shop des 1. FC Köln einglöst werden können.

2G Kontrolle

Der Zutritt ins RheinEnergieSTADION erfolgt für Gästefans ausschließlich mit personalisierten Tickets, in Kombination mit einem amtlichen Lichtbildausweis und durch einen äußeren Sicherungsring und eine Personenschleuse. Zuschauer werden gebeten, sich an die vorgegebene Wegeführung zu halten. Im gesamten RheinEnergieSTADION ist das Tragen einer medizinischen Maske für alle Fans ab sechs Jahren verpflichtend. Am Steh/Sitzplatz darf die Maske abgenommen werden. Der Verzehr von Speisen und Getränken ist nur am Platz gestattet. Bei Verhinderung am Spieltag ist die Ticketweitergabe an vollständig geimpfte und genesene Personen möglich.

Bitte haltet beim Einlass Euren digitalen 2G-Nachweis bereit. Der Nachweis wird am Drehkreuz gescannt, danach Eure Eintrittskarte! Bitte achtet darauf, dass der Nachweis in digitaler Form mitzuführen ist. Einlass in Köln erhalten nur vollständig geimpfte oder genesene Personen (2G-Regel). Ausgenommen von dieser Regelung sind Kinder und Jugendliche von 7 bis einschließlich 16 Jahren. Ebenso von der 2G-Regel ausgenommen sind nicht impffähige Personen mit einem entsprechenden ärztlichen Attest.

2G-Nachweis

Vollständig geimpft:

  • Dem Ordnungspersonal muss der digitale Impfpass (CoronaApp oder CovPass) als Bescheinigung über den vollen Impfschutz vorgelegt werden.

Genesen:

  • Dem Ordnungspersonal muss als Nachweis für die Genesung ein maximal sechs Monate und mindestens 28 Tage alter positiver PCR-Test vorgezeigt werden.

Kinder und Jugendliche im Alter von 7 bis 15 Jahren gelten aufgrund ihres Alters als Schülerinnen und Schüler und benötigen weder einen Immunisierungs- oder Testnachweis noch eine Schulbescheinigung.  

Jugendliche im Alter von 16 Jahren müssen dem Ordnungspersonal einen Schülerausweis oder eine Schulbescheinigung vorlegen – sollte keine Schule mehr besucht werden, können 16-Jährige einen digitalen Nachweis eines negativen Antigen-Tests oder einen negativen PCR-Tests (jeweils nicht älter als 48 Stunden bezogen auf die Uhrzeit des voraussichtlichen Spielendes) aus einem zertifizierten Testzentrum vorlegen.

Nicht impffähigePersonenmüssen dem Ordnungspersonal, zusätzlich zum Ausweisdokument, ein ärztliches Attest vorlegen. Zudem müssen diese Personen einen digitalen Nachweis eines negativen Antigen-Tests oder eines negativen PCR-Tests (jeweils nicht älter als 48 Stunden bezogen auf die Uhrzeit des Spielendes) aus einem zertifizierten Testzentrum vorlegen.

Gästebereich

  • Im Gästebereich befinden sich im Umlauf Kioske mit Speise- und Getränkeangeboten. Bezahlt wird ausschließlich bargeldlos (Girocard, Kreditkarte oder via Bluecode).
  • Untersagt ist das Rauchen auf den Tribünen (Steh- und Sitzplatzbereiche) bei Veranstaltungen des 1. FC Köln.
  • Die Mitnahme von Taschen oder Rucksäcken ins RheinEnergieSTADION ist nicht gestattet. Darüber hinaus gibt es keine Aufbewahrungsmöglichkeiten am RheinEnergieSTADION.
  • Durch den Ordnungsdienst werden strikte Alkoholkontrollen durchgeführt. Zuschauern mit einem Alkoholpegel von mehr als 1,1 Promille oder Ausfallerscheinungen wird der Einlass ins RheinEnergieSTADION verwehrt.

Anreise

Mit dem Auto/Bus:

Für Busse und Autos von Gästefans steht der Parkplatz P4 zur Verfügung.

  • Adresse fürs Navi: Aachener Str. 800, 50933 Köln
  • Bitte unbedingt über die Ausfahrt „103, Köln-Lövenich“ fahren.
  • Zur Vermeidung von Konflikten unter den Fangruppen bitte nicht die ausgeschilderten Busparkplätze P6-P8 für Heimfans im Süden anfahren!
  • Gebühren: Auto 7,- Euro, 9-Sitzer 14,- Euro, Bus 20,- Euro
  • Das Laufenlassen von Motoren ist verboten und wird von der Stadt Köln mit einem Ordnungsgeld belegt.

Mit der Bahn:

Die Haltestelle RheinEnergieSTADION wird regulär von der KVB -Linie 1 angefahren. Am Spieltag verkehren zudem Sonderzüge von der Haltestelle „Neumarkt“. Die An - und Abfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln im VRS Gebiet ist im Eintrittspreis enthalten – sofern ihr schon bei der Anreise im Besitz einer gültigen Eintrittskarte seid.

Bei Rückfragen hierzu steht der Fanbeauftragte der SpVgg, Patrick Benninger (E-Mail: benninger@sgf1903.de, Tel.: 0911 976768-373), gerne zur Verfügung. 

Wir wünschen allen Kleeblattfans eine gute Anreise! 

Neuigkeiten

U17 marschiert weiter

06.12.2021 // Nachwuchs

Weihnachtstüten packen

05.12.2021 // Abseits des Rasens
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.